Der Ablauf ist einfach und schnell:

  1. E-Mail senden oder anrufen (hier)
  2. Honorar mit Paypal bezahlen
  3. Anruf entgegen nehmen

Die Kosten sind um 30% geringer als vor Ort in der Praxis.

Für wen kommt Telefon- oder Onlineberatung in Frage?

Zunächst einmal für alle, die ihren Termin sicher und geschützt von zuhause aus wahrnehmen möchten.

Manchmal ist das Telefon oder Skype einfach der beste Weg. Manchmal wünscht man sich Unterstützung in einer schwierigen persönlichen Situation, aber man will oder kann aus guten Gründen nicht aus dem Haus gehen, manchmal ist der gewünschte Berater oder Psychotherapeut zu weit weg, manchmal möchte man einfach nur schnelle Hilfe ohne viel Umstände. Es gibt  unzählige Gründe für die Wahl einer Onlineberatung im Vergleich zum persönlichen Besuch beim Psychologen oder Psychotherapeuten vor Ort in der Praxis.

Onlineberatung eignet sich für Personen die gerne digital kommunizieren und sich im Internet "wohlfühlen". Wenn Sie gute Gründe haben, warum Sie für eine Beratung derzeit nicht aus dem Haus gehen wollen, z.B. weil Sie jemanden betreuen müssen oder krank sind etc. Wenn Sie einfach lieber chatten oder skypen als in die Stadt zum Psychologen oder Psychotherapeuten zu fahren. Wenn Ihnen Diskretion sehr wichtig ist und Sie lieber nicht persönlich in die Praxis kommen möchten. Oder wenn Sie anonym bleiben möchten. Dann ist Onlineberatung eventuell das Richtige für Sie.

Was sind die Vorteile einer Telefon- oder Onlineberatung?

Die bedeutsamsten Vorteile der Telefon- oder Onlineberatung sind mit Sicherheit der einfache (barrierefreie!) Zugang für Jedermann, geringere Kosten und schnellere Termine als in der Praxis vor Ort.

Wie das alles genau abläuft und was es mit Datenschutz und Zahlungweise auf sich hat, erfahren Sie auf der nächsten Seite.

Hier geht´s weiter...