Corona nimmt keine Rücksicht auf persönliche oder berufliche Belastungen. Häusliche Quarantäne, Sorgen um die eigene Gesundheit oder die der Familie und finanzielle Einbußen erhöhen unseren Stresslevel noch stärker als sonst. Zuvelässig fortlaufende psychologische Unterstützung für alle Betroffenen ist in diesen Zeiten besonders wichtig! Deshalb habe ich kurzfristig eine Telefonsprechstunde eingerichtet. Der Zugang ist schnell und einfach, die Kosten 30% geringer als vor Ort in der Praxis.

Wenn Sie also Unterstützung bei starken persönlichen Belastungen, beruflichen oder familiären Konflikten sowie Beziehungskrisen wünschen, sich aber keiner Ansteckungsgefahr aussetzen möchten, dann kommen Sie in meine Telefonsprechstunde. Schreiben Sie am besten eine kurze E-Mail, dann sende ich Ihnen alle Infos und einen Terminvorschlag.