News aus Psychologie und Psychotherapie

"Lieber Ehemann, ich bin nicht mehr die Person, die du geheiratet hast."  Das Leben mit Kindern verändert uns und unsere Beziehungen. Eine Mutter erklärt warum das so ist und warum es uns so schwer fällt, die Partner zu bleiben, die wir waren, bevor die Kinder kamen.

 

Hier geht´s zum Beitrag...


 

 

Wer die innere Stärke aufbringt, seine Gefühle und Reaktionen in schwierigen Situationen zu regulieren und der Situation anzupassen, ist im Leben erfolgreicher.

Aber wie kann das gelingen? Unsere Emotionen erscheinen uns oft übermachtig, unsere verhaltensmäßigen Reaktionen wie unkontrollierbare Reflexe. Auf SWR2 gibt es zu diesem Thema einen Beitrag von Prof. Sabine Pauen von der Universität Heidelberg als Text, Audio oder Video zum Herunterladen.

 

Hier geht´s zum Beitrag...


 

 

In der Scobel-Sendung „Muster des Lebens“ auf 3SAT geht es darum, wie Muster das menschliche Denken, die Gefühle und das Verhalten beeinflussen. Gert Scobel geht der Frage nach, „ob der Mensch in der Lage ist, seine Denkmuster zu ändern oder sich dem Muster der Gefühle zu entziehen“. Ein äußerst interessantes Themenfeld - nicht nur für Psychologen...

 

Hier geht´s zur Mediathek...


 

 

"Wut ist eine emotionale Antwort auf eine reale oder vorgestellte Bedrohung oder Provokation. Wut kann in ihrer Intensität schwanken und dabei von leichtem Ärger bis zu extremem Zorn reichen. Wir alle werden einmal wütend und die meisten von uns mögen das nicht. Die Frage, die sich nun stellt, ist, wie man Wut wieder loswird oder wie man diese zumindest verringern kann."

Ein Beitrag von Bushman & Baumeister (2011) auf in-mind.org übersetzt von Octavia Harrison & Alana Krix

hier geht´s zum ganzen Text...


 

 

Vom Wollen zum Handeln. Wie Sie Ihre Ziele in die Tat umsetzen:

Man hat sich fest vorgenommen, mehr Sport zu treiben; trotzdem sitzt man vor dem Fernseher, anstatt im Park zu joggen. Warum setzen wir dieses und andere wichtige Ziele nicht in die Tat um? Und was kann man tun, um seine Ziele besser zu erreichen? In diesem Artikel diskutieren die Autoren drei Hindernisse auf dem Weg zum Ziel und stellen einen einfachen, gut erforschten Motivations-Kniff vor, um sie zu überwinden. So können Sie Ihre Ziele im Alltag erreichen.

Ein Text von Lukas Thürmer, Frank Wieber & Peter Gollwitzer im in-mind-Magazin

hier geht´s zum ganzen Text...


 

 

FacebookTwitterGoogle Bookmarks